geht doch… das erste abgefüllte Honigglas

Veröffentlicht am

Das ist natürlich schon etwas ganz besonderes….. den ersten eigenen Honig in Gläser abfüllen und mit einem ansprechenden Etikett versehen. Der … ich nenne ihn Juni-Honig, ist recht kräftig im Geschmack, da ein großer Honigtau Anteil drin ist. Er schmeckt sehr lecker und hat auch gleich seine Abnehmer gefunden! Meine beiden Tracht Völker hab doch […]

Es hat geklappt… Dank an den Paten!

Veröffentlicht am

Ich hätte es nicht geglaubt aber tatsächlich sind in drei von vier Ablegerkästen junge Königinnen vorhanden die bereits Eier gelegt haben. Mit zittrigen Fingern ist es mir gelungen die Jungköniginnen mit Lackstift zu markieren und unbeschadet in ihre Völkchen zurück zu bugsieren. Ich markiere sie alle mit weisem Lack damit ich sie schneller wieder finde […]

Anfang Mai… Winter?

Veröffentlicht am

Der erneute Kälteeinbruch war verheerend. Anfänglich war ständig Regen und die Bienen konnten nicht fliegen und dann zwei Frostnächte die den kompletten Obstblüten den Garaus machten. Da die beiden Trachtvölker sich bereits prächtig weiter entwickeln und ich ja noch die zwei Ablegerkästen in petto habe, mach ich einfach nochmals zwei Ableger nach der Pia Aumeier […]

der Frühling kann kommen

Veröffentlicht am

Heute hat auch Deutschland, das Ablegervolk von 2016 eine Erweiterungszarge mit 10 Mittelwänden erhalten. Die Bienen fliegen eifrig und durch das rechtzeitige Erweitern hoffe ich den Damen genügend Platz zu bieten um ihre Schwarmlust etwas zu dämpfen. Hier im Wieslauftal blühen die ersten Weiden, Haselnuss und Krokusse, oder heißt das Krokanten?  

es wird wärmer

Veröffentlicht am

bei 12 Grad und Sonnenschein lassen sich die ersten Schneeglöckchen   im Garten sehen. Bei Team Österreich ist schon ganz schön was los während Team Deutschland die Sache noch etwas ruhig angeht. Ganz vereinzelt sieht man Bienen die auch schon kleine Mengen an Pollen eintagen. Beim Nachbarn blüht ein Weidenkätzchen Strauch und der liefert wohl die ersten […]